Du befindest dich hier: Home » News » Nur Blech für Petra

    Nur Blech für Petra

    04-zublasing-petra_H144133_Petra Zublasing kommt am Donnerstag in Rio im KK-Dreistellungskampf nur auf den undankbaren vierten Rang.

    Es hatte lange Zeit so gut ausgesehen für Petra Zublasing.

    Doch zum Schluss wurde es nur Blech. Im Shoot Out setzte die 27-Jährige zwei Fehlschüsse.

    Die Eppanerin Petra Zublasing kam am Donnerstag in Rio in ihrer Paradedisziplin, dem KK-Dreistellungskampf, auf den undankbaren vierten Rang.

    Olympiagold holte die Deutsche Barbara Engleder vor den Chinesinnen Binbin Zhang und Li Du.

    Zublasing lag im Finale nach dem Kniend-Schießen nur auf dem sechsten Platz. Mit 307 Ringen im Liegend-Schießen kämpfte sie sich auf den fünften Rang vor.

    Im Stehend-Schießen ging Zublasing mit 358,3 Ringen in Führung. Der Vorspung auf die Chimnesin Du betrug aber nur 0,1 Ringe.

    Dann leistete sich die Eppanerin zwei schwache Schüsse. Am Ende reicht es nur für den vierten Rang. Auf Bronze fehlten Petra Zublasing am Ende 0,7 Ringe.

    Dreistellungskampf Damen

    Finale
    1. Barbara Engleder (GER) 458,6 Ringe
    2. Binbin Zhang (CHN) 458,4
    3. Li Du (CHN) 447,4
    4. Petra Zublasing (ITA) 437,7
    5. Olivia Hofmann (AUT) 424,5
    6. Nina Christen (SVI) 414,8

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • politikverdrossener

      Und die 1500000 Euro sind beim Arsch.
      Italien: armes Land 150000 für eine Goldmedaille,
      Deutschland :reiches Land 30000 Euro für eine Goldene ! und Das in diesem Falle mit Luftgewehrschiessen !!!

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen