Du befindest dich hier: Home » Chronik » Falsche Straße

    Falsche Straße

    Foto: Kevin Marchio

    Foto: Kevin Marchio

    Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde am Dienstagabend die FF Terlan gerufen: Ein 40 Tonnen schwerer Lkw hatte sich auf den Fahrradweg verirrt.

    Am späten Dienstagabend wurden die Wehrmänner der FF Terlan zu einem Einsatz auf den Fahrradweg bei der MeBo-Einfahrt Terlan gerufen. Ein 40 Tonnen schwerer Lkw mit Anhänger hatte sich auf den Fahrradweg verirrt und konnte nicht mehr weiterfahren.

    Einfahrt Fahrradweg: Hier soll der Lkw auf den Radweg gelangt sein.

    Einfahrt Fahrradweg: Hier soll der Lkw auf den Radweg gelangt sein.

    Mit rund 20 Mann mussten die Wehmänner den Lkw vom Fahrradweg heben, da eine Rückwärtsfahrt ausgeschlossen war. Der Einsatz dauerte rund drei Stunden an.

    Die FF Terlan wurde von der Berufsfeuerwehr und zeitweise von der FF Andrian unterstützt.

    Der Fahrer des Lkws erklärte, dass ihn das Navi auf diesen Weg gelenkt hatte.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen