Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „Friedenstaube aufs Siegesdenkmal“

    „Friedenstaube aufs Siegesdenkmal“

    Vor einigen Tagen schlug Bozens Bürgermeister Renzo Caramaschi vor, den Siegesplatz erneut in „Friedensplatz“ umzubenennen. Was halten die Bürger davon? DIE UMFRAGE.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • politikverdrossener

      Wenn man alle Bauten ,die einst zu der Zeit passten,wegnimmt,dann bleibt wahrscheinlich nicht viel übrig.Isis macht es uns vor,wie man es nicht machen sollte.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen