Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Traktor überschlägt sich

Traktor überschlägt sich

Pelikan

Bei einem Traktorunfall ist am Montagnachmittag in Kurtatsch ein 32-jähriger Bauer schwer verletzt worden. Das Gefährt hat sich überschlagen.

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Montag in einem steilen Weinberg unterhalb der Ex-Schotterbar zwischen Tramin und Kurtatsch ereignet.

Ersten Meldungen zufolge ist der Traktor gegen 16.30 Uhr beim Mäulchen über einen Wegrand gefallen und hat sich einmal überschlagen. Der Traktor ist zwei Reihen tiefer zum Stehen gekommen.

Der 32-jährige Bauer, T.S., erlitt schwere Verletzungen. Er wurde vom Weißen Kreuz und dem Notarzt erstversorgt und in das Bozner Spital geflogen. Ersten Informationen zufolge soll der junge Landwirt ansprechbar gewesen sein.

Die Freiwilligen der Feuerwehren von Kurtatsch und Rungg haben die Aufräumarbeiten übernommen und den Traktor geboren. Im Einsatz standen auch die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen