Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tod auf der Heimfahrt

    Tod auf der Heimfahrt

    Die Kerzen am Unfallort

    Die Kerzen am Unfallort

    Der 26-jährige Alexander Daum aus Siebeneich ist nach einem Verkehrsunfall seinen Verletzungen erlegen.

    Ein Verkehrsunfall mit fatalen Folgen hat sich in der Nacht auf Samstag ereignet.

    Alexander Daum (Foto: Facebook)

    Alexander Daum (Foto: Facebook)

    Ein 26-jähriger Mann aus Siebeneich, Alexander Daum, war kurz vor 03.00 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Heimweg, als er unweit des Bozner Krankenhauses aus noch nicht geklärter Ursache gegen einen aus der Gegenrichtung kommenden Pkw prallte.

    Dabei erlitt der Mann schwerste Verletzungen. Er wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

    Die Ärzte konnten das Leben des jungen Mannes nicht mehr retten.

    Ein Freund Daums, der ebenfalls mit dem Rad unterwegs war, blieb unverletzt.

    Die Eltern des Verstorbenen führen das Haushaltswarengeschäft „Kompatscher“ unter den Bozner Lauben.

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen