Du befindest dich hier: Home » News » „Stoppt die Stocker“

„Stoppt die Stocker“

„Stoppt die Stocker“

Nach der Schließung der Geburtenstation Sterzing demonstrieren rund 3.000 Wipptaler gegen die Landesregierung.

Es ist eine Demonstration, die Sterzing in diesem Ausmaß noch nicht gesehen hat. Nach dem Aus der Geburtenstation Sterzing protestiert die Wipptaler Gemeinde mit Plakaten, Fackeln und überklebten Mündern.

image

Neben Vertretern aus der Gemeinde haben sich mit Freiheitlichen, Grünen, Süd-Tiroler Freiheit auch mehrere Landtagsfraktionen auf dem Podium eingefunden.

image

Auf den Plakaten wird der SVP vorgeworfen diktatorisch zu agieren. Mehrere Kinder tragen Schilder mit dem Motto: „Stoppt die Stocker!“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen