Du befindest dich hier: Home » Sport » Demetz bei Virtus

    Demetz bei Virtus

    Alex Demetz im Trikot der Nationalmannschaft

    Alex Demetz im Trikot der Nationalmannschaft

    Der FCS-Jugendspieler Alex Demetz wechselt leihweise zu Virtus Bozen. Der 18-Jährige spielte bereits in der Jugend-Nationalmannschaft der Lega Pro.

    Der A.C. Virtus Bozen hat den 18-jährigen Linksverteidiger Alex Demetz verpflichtet.

    Der Spieler des FC Südtirol kommt leihweise zum Bozner Serie-D-Aufsteiger.

    Alex Demetz ist eines der größten Talente des FCS, er ist 183 Zentimeter groß, wiegt 76 Kilogramm. Er ist sowohl in der Defensive als auch als Offensivspieler mit seinen Flanken stark.

    Demetz spielte bereits in der U18- und in der U19-Nationalmannschaft der Lega Pro und kam in der vergangenen Saison zu drei Einsätzen für die erste Mannschaft des FCS.

    .

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • prof

      Vielleicht weis hier jemand warum ex FCS Spieler Pietro Cascone ( der FCS wollte ihn nicht) bei Trient unterschrieben hat, wobei auch Virtus Bozen an seiner Verpflichtung interessiert war, er selbst sagte darüber will er lieber nicht sprechen.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen