Du befindest dich hier: Home » Politik » Bitte an Fischer

    Bitte an Fischer

    Bitte an Fischer

    Anlässlich des anstehenden Besuches von Bundespräsident Heinz Fischer (Samstag, 25. Juni) erinnern die Landtagsabgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit an ihre Forderung nach der Begnadigung der Südtiroler Freiheitskämpfer der 1960er Jahre.

    Einen entsprechenden Antrag, mit dem die Begnadigung bei dem seinerzeit frisch ins Amt gewählten italienischen Staatspräsidenten Sergio Mattarella eingefordert wurde, hat der Südtiroler Landtag im Februar 2015 mit großer Mehrheit genehmigt.

    Nun gelte es, ebenso den Besuch des derzeit noch im Amt befindlichen Bundespräsidenten dafür zu nutzen, um ihn erneut konkret auf dieses Thema anzusprechen. Schließlich habe Fischer bereits bei seinem Süd-Tirol Besuch im Jahr 2012 wissen lassen, dass es im Sinne Österreichs sei, wenn unter der Sache ein Schlussstrich gezogen würde, schreibt die Landtagsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit bestehend aus Sven Knoll, Myriam Atz Tammerle und Bernhard Zimmerhofer.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen