Du befindest dich hier: Home » Chronik » Urteil um 13.30 Uhr

    Urteil um 13.30 Uhr

    durnwalder gipferlIn der Sonderfonds-Affäre fällt am Samstag das mit Spannung erwartete Urteil. Wird Alt-LH Luis Durnwalder verurteilt?

    Der Tag X!

    Am Samstag fällt in Bozen das Urteil im sogenannten Sonderfonds-Prozess gegen Luis Durnwalder.

    Die spannende Frage: Wird der Alt-LH verureilt?

    Der Staatsanwalt hat gegen Luis Durnwalder eine Haftstrafe von drei Jahren wegen Unterschlagung beantragt.

    Die Verteidigung plädiert auf Freispruch. Das Urteil wird um 13.30 Uhr verkündet.

    Ein Urteil im in der Sonderfonds-Affäre gibt es bereits.

    Im Mai vergangenen Jahres war Alt-LH Luis Durnwalder am Rechnungshof zur Zahlung von 385.890,36 Euro verurteilt worden.

    Die mit ihm angeklagten Beamten Eros Magnago, Stefan Natale, Karl Rainer und Roman Sandri, die für den Sonderfonds bzw. die Auszahlungen verantwortlich waren, wurden freigesprochen.

    TAGESZEITUNG Online wird über den Ausgang des Prozesses berichtet.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen