Du befindest dich hier: Home » Chronik » Zwei Unfälle in Passeier

    Zwei Unfälle in Passeier

    Zwei Unfälle in Passeier

    Auf der Jaufenstraße und auf der Mooserstraße kam am Freitagnachmittag jeweils ein Motorradfahrer zu Sturz. Beide Personen wurden verletzt.

    Im Passeiertal kam es am Freitagnachmittag gleich zu zwei Unfällen. Gegen 13.05 Uhr stürzte ein 61-jähriger Niederländer auf der Jaufenstraße bei St. Leonhard mit seinem Motorrad. Der Mann verletzte sich mittelschwer und musste mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Bozen geflogen werden. Im Einsatz standen zudem das Weiße Kreuz Passeier und die Carabinieri von St. Leonhard.

    Das Weiße Kreuz musste gegen 14.00 Uhr noch einmal ausrücken. Auch auf der Mooserstraße kam ein Mann mit seinem Motorrad zu Sturz. Der 34-Jährige aus Tschechien verletzte sich leicht und wurde vom Rettungswagen ins Meraner Krankenhaus gebracht. Im Einsatz stand auch die Freiwillige Feuerwehr von Moos.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen