Du befindest dich hier: Home » Chronik » Sturz mit Motorrad

    Sturz mit Motorrad

    FeuerwehrIn St. Andrä hat sich am Samstag ein Motorradunfall ereignet. Eine Person erlitt schwere Verletzungen.

    In St. Andrä ist es am Samstag zu einem Verkehrsunfall gekommen.

    An der Kreuzung nach Mellaun prallte ein Motorrad gegen die Leitplanke und stürzte vier Meter tief in eine Böschung. Der Motorradfahrer erlitt  schwere Verletzungen und wurde in das Brixner Spital gebracht. Bei dem Unfallopfer handelt es sich um deutschen Urlauber, 58 Jahre alt.

    Im Einsatz waren auch die FF St. Andrä und die Carabinieri.

    Auf dem Radweg zwischen Staben und Naturns stießen zwei Radfahrerinnen zusammen. Eine 54-jährige Frau aus Meran wurde dabei leicht verletzt und ins Meraner Krankenhaus gebracht.

    Der Unfall ereignete sich gegen 12.30 Uhr.

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen