Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash am Karerpass

    Crash am Karerpass

    Vier Verletzte forderte ein Zusammenstoß von zwei PKWs am Freitagmittag auf der Karerpass-Straße. Eine 80- jährige Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Bozner Krankenhaus geflogen. 

    Kurz vor 13 Uhr stießen in einer Kurve 2 Kilometer nach dem Karerpass in Richtung Vigo di Fassa zwei PKWs frontal zusammen. Mutter und Tochter aus der Provinz Cremona mussten mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr von Vigo di Fassa aus dem Auto befreit werden.

    Die 80-Jährige wurde mit schweren Verletzungen vom Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus geflogen. Die 53-jährige Tochter wurde vom Rettungswagen des WK von Welschnofen erstversorgt und nach Bozen gebracht.

    Die beiden deutschen Urlauber aus dem anderen PKW wurden mit leichten Verletzungen von einer Ambulanz des Roten Kreuzes von Vigo ins Krankenhaus nach Cavalese gebracht. Zwei weitere deutsche Urlauber, die ebenfalls in demselben Auto saßen, blieben nahezu unverletzt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen