Du befindest dich hier: Home » Chronik » Flug in den Tod

    Flug in den Tod

    Pelikan

    Bein Gleitschirmflieger ist am Samstagnachmittag in Antholz abgestürzt und ums Leben gekommen.

    In Antholz ist es am Samstag zu einem tödlichen Freizeitunfall gekommen.

    Gegen 13.00 stürzte ein Gleitschirmflieger aus noch ungeklärter Ursache ab und kam ums Leben. Der Mann soll am Wildgall gegen einen Felswand geprallt sein.

    Im Einsatz waren die Bergrettung, die Notfallseelsorge und der Rettungshubschrauber. Mit den Unfallerhebungen sind die Carabinieri betraut.

    Beim Opfer handelt es sich um den 61-jährigen Fritz Dorninger aus St. Georgen in Österreich.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen