Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Das Seifenkisten-Rennen

    Das Seifenkisten-Rennen

    Seifenkiste 1Am 21. Mai 2016 verwandelt sich die Zenobergstraße in Meran zum zweiten Mal in eine Rennbahn für selbstgebastelte Seifenkisten.

    Am 21. Mai 2016 verwandelt sich die Zenobergstraße in Meran zum zweiten Mal in eine Rennbahn für selbstgebastelte Seifenkisten: das Netzwerk der Meraner Kinder- und Jugendvereine, „YouthMeran“ lädt alle Jugendlichen dazu ein.

    Mehrmals im Jahr laden die Meraner Jugendtreffs Cilla, Friends, Strike Up, Tilt und Jungle, sowie der VKE und der Jugenddienst Meran alle Jugendlichen zu einer Veranstaltung ein: in Kürze wird zum zweiten Mal ein Seifenkistenrennen angeboten.

    Alle interessierten Jugendlichen bauen im Vorfeld selbst eine Seifenkiste, entweder zuhause, in den Jugendtreffs oder im Freundeskreis.

    Die Seifenkisten dürfen nur mit Muskelkraft bewegt werden, sollten einen Namen haben, lustig, kreativ und bunt sein und eine Klingel, Hupe oder ähnliches besitzen.

    Seifenkiste 3Die Seifenkisten-RennfahrerInnen, die Zuschauer und Fangruppen treffen sich am Samstag, 21. Mai 2016 um 11.00 Uhr in der Zenobergstraße in Meran. Die Rennstrecke verläuft entlang der Zenobergstraße bis zum Passeirertor, wo sich der Zieleinlauf befindet.

    Die Prämierung der lustigsten und coolsten Seifenkisten erfolgt durch eine Jury von JugendarbeiterInnen. Pro Fahrt ist ein Fahrtgeld von 5 € zu entrichten. Für das leibliche Wohl der Jugendlichen und der Zuschauer wird gesorgt.

    Die Anmeldung zum Rennen wird im Meraner Jugendtreff Strike Up, Romstraße 1, Tel. 0473 211377, centrostrikeup@gmail.com entgegen genommen.

    Die Veranstaltung wird mit freundlicher Unterstützung der Gemeinde Meran und der Stadtpolizei Meran durchgeführt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen