Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Pfingstturnier

    Das Pfingstturnier

    Tamara Hofer in Aktion

    Tamara Hofer in Aktion

    Am Pfingstwochenende findet im Gemeindepark von Wiesen das traditionelle Springturnier des Reitclubs Wiesen statt.

    Am Pfingstwochenende ist der Gemeindepark von Wiesen zum wiederholten Mal in der Hand von Ross und Reiter.

    Das traditionelle Springturnier, organisiert vom Reitclub Wiesen, lockt zahlreiche Reiter und Reiterinnen aus Südtirol, dem oberitalienischen Raum, Österreich und Deutschland nach Wiesen.

    In diesem Jahr erwartet der Reitclub Wiesen eine Rekordteilnehmerzahl, da sich noch nie so viele Reiter gemeldet haben wie bis jetzt. 220 Pferde haben sich für die Springbewerbe gemeldet und 50 Pferde für das Dressurturnier. Sie werden für Spannung in den 30 verschiedenen Bewerben sorgen, die am Freitag, den 13. Mai um 09.00 Uhr mit dem Eröffnungsspringen beginnen. Der sportliche Höhepunkt des dreitägigen Turniers bildet der „Große Preis von Südtirol“ am Sonntag um 16.00 Uhr.

    Auch heuer ist das Turnier in Wiesen eine Etappe der „Brenner Südtirol Tour“, die bereits zum zweiten Mal ausgetragen wird.

    Diese Springserie umfasst fünf Etappen mit einem Gesamtpreisgeld von € 40.000 sowie 8 Startplätzen der Firma Fixdesign im Rahmen des Weltcupspringens in Verona im November. Zu gewinnen gibt es zudem 2 Startplätze für das internationale Turnier in Gröden, welche vom Organisationskomitee aus Gröden zur Verfügung gestellt wurden.

    Neben den spannenden sportlichen Wettbewerben ist auch für ein buntes, familiengerechtes Rahmenprogramm gesorgt. Neben dem Bungee-Trampolin und dem Ponyreiten für die kleinen Pferdefreunde am Sonntagnachmittag steht am Samstagabend ein besonderes Event auf dem Programm.

    Im „Strongest Team Contest“ messen sich die Reiter und ihre Begleiter.

    Musikalisch umrahmt wird das Wochenende von Luggi Mayer.

    Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Besucher sorgt wie immer die Freiwillige Feuerwehr von Wiesen.

    Den Abschluss der Reitsporttage in Wiesen bildet das Dressurturnier am 22. Mai auf der Reitanlage „Wiesenhof“.

    Dabei werden insgesamt 10 Dressurbewerbe ausgetragen. Das Turnier ist auch die zweite Etappe des „Südtiroler Dressurcups“.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen