Du befindest dich hier: Home » News » Die Einbrecher-Jagd

Die Einbrecher-Jagd

Der Fluchtwagen

Der Fluchtwagen

Die Carabinieri haben am Montag in Tisens zwei Einbrecher gefasst. Im Dorf spielten sich Wildwest-Szenen ab.

Die Carabinieri haben am Montag in Tisens zwei Einbrecher gefasst. Im Dorf spielten sich Wildwest-Szenen ab.

Gegen Mittag waren zwei Männern in der Schwimmbadstraße in drei Wohnungen eingedrungen.

Die magere Beute: 380 Euro in bar und eine Uhr.

Die Verhaftung der Täter (Foto: Carabinieri)

Die Verhaftung der Täter (Foto: Carabinieri)

Nachdem in einer Wohnung die Alarmanlage losging, flüchteten die beiden Männer, zwei Serben im Alter von 40 und 56 Jahren, in einem VW Golf.

Im Bereich des Röschhofs verlor einer der beiden Kriminellen die Herrschaft über den Wagen und prallte gegen eine Hausmauer.

Die Männer setzten ihre Flucht zu Fuß fort, türmen in einen Wald, konnten allerdings gefasst werden. Einer der beiden Männern verletzte sich bei dem Unfall am Kopf.

Auch ein Carabinieri-Hubschrauber war im Einsatz.

Die beiden Serben müssen sich wegen erschwerten Diebstahls vor Gericht verantworten und sitzen im Bozner Gefängnis ein.

image

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen