Du befindest dich hier: Home » Chronik » Angefahrener Fußgänger

    Angefahrener Fußgänger

    In Neumarkt wurde am Montag ein Fußgänger auf einem Zebrastreifen von einem PKW erfasst. Er musste ins Krankenhaus Bozen eingeliefert werden.

    Am Montagmorgen wurde gegen 10.00 Uhr ein Fußgänger auf einem Zebrastreifen von einem Auto erfasst und mittelschwer verletzt.

    Der 79- jährige Salurner wurde vom Rettungstransportwagen des Weissen Kreuzes Unterland erstversorgt und ins Krankenhaus Bozen eingeliefert.

    Im Einsatz standen der Rettungswagen der Sektion Unterland und die Carabinieri von Neumarkt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen