Du befindest dich hier: Home » Chronik » Geschnappte Dealer

    Geschnappte Dealer

    foto droga SQUADRA MOBILEDie Polizei hat in Bozen zwei mutmaßliche Drogendealer angezeigt und Heroin und Kokain beschlagnahmt.

    Die Polizei hat in Bozen zwei mutmaßliche Drogendealer angezeigt.

    Im Bahnhofspark wurde ein 23-jähriger Mann dabei ertappt, wie er eine Kapsel, die er kurz zuvor unter einem Strauch hervorgeholt hatte, schlucken wollte.

    Den Polizeibeamten gelang es, das Rauschgift sicherzustellen – 10 bereits zum Verkauf abgepackte Kapseln Heroin, insgesamt 3,75 Gramm.

    Der Tunesier (M. M.), der ohne festen Wohnsitz und einschlägig vorbestraft ist, wurde angezeigt.

    Auch ein 22-jähriger Marokkaner wurde angezeigt. In seiner Wohnung stellte die Polizei 10,67 Gramm Kokain sowie über 5.300 Euro in bar sicher.

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • yannis

      Marokko + Tunesien, Orte in denen Krieg und Verfolgung herrscht ? Würde man sie bei solchen Verhalten in ihren Heimatländer festsetzen, wären sie wohl bald einen Kopf kürzer.
      Aber diese Länder ersparen sich dieses oder die Kosten für den Knast indem sie ihre Kriminellen nach West Europa exportieren

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen