Du befindest dich hier: Home » Chronik » Wildwest im Zug

    Wildwest im Zug

    IMG-20160409-WA0002Die Carabinieri haben einen 24-jährigen Mann festgenommen, der in einem Zug am Bahnhof von Vilpian ausgerastet ist.

    Der Alarm ging am Freitag gegen 22.00 Uhr bei den Carabinieri ein.

    Ein 24-jähriger Mann aus Nigeria war im Zug, der von Bozen nach Meran unterwegs war, von einem Kontrolleur ohne Ticket angetroffen. Der Mann weigerte sich, sich auszuweisen.

    Auf dem Bahnhof von Vilpian wurde der Zug angehalten. Als die Carabinieri den Mann kontrollierten wollten, ging dieser auf die Beamten los. Letztere forderten Verstärkung an, der Mann konnte schließlich überwältigt werden.

    Er wurde in das Bozner Gefängnis eingeliefert.

    Nun muss sich der Nigerianer wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und Unterbrechung eines öffentlichen Dienstes vor Gericht verantworten.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen