Du befindest dich hier: Home » Chronik » Frau mit Messer bedroht

    Frau mit Messer bedroht

    Frau mit Messer bedroht

    polizia polizeiDie Polizei hat in Bozen einen 32-jährigen Mann verhaftet, der eine Frau mit einem Messer bedroht und die Polizeibeamten attackiert hat.

    In der Nacht auf Donnerstag hat die Polizei in Bozen den 32-jährigen Ilyas Mountanih wegen erschwerter Bedrohung und Widerstands gegen die Staatsgewalt verhaftet.

    Es war gegen 23.00 Uhr, als bei der Polizei der Notruf einer Frau einging, die behauptete, sie sei in Zwölfmalgrein von einem Mann mit einem Messer bedroht worden. Ein Streifenwagen war kurz darauf vor Ort, dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann bereits einen anderen Passanten bedroht hatte.

    Die beiden Opfer konnten eine genaue Personenbeschreibung abliefern.

    Die Polizei konnte den Täter kurz darauf in einer Bar stellen. Der marokkanische Staatsbürger, der ohne festen Wohnsitz ist, ging auf die Polizeibeamten los, konnte aber überwältigt werden.

    Ilyas Mountanih wurde verhaftet und in das Bozner Gerichtsgefängnis überstellt.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (6)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen