Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash in Auer

    Crash in Auer

    Das Auto in der Böschung (Foto: FF Auer)

    Das Auto in der Böschung (Fotos: FF Auer)

    In Auer sind am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall zwei Personen zum Teil erheblich verletzt worden.

    In Auer hat sich am Dienstagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

    Gegen 19.45 Uhr sind im Bereich der Schottermühle zwei Pkw frontal zusammengestoßen. In den Unfall waren ein Ford Fiesta und ein Chevrolet verwickelt.

    Der Chevrolet landete in einer Böschung.

    Während der Fahrer sich selbst aus dem Auto befreien konnte, wurde die junge Frau, die am Steuer des Ford Fiesta saß, im Wagen eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Auer aus dem Unfallwagen befreit werden.

    Die Frau wurde schwer verletzt, schwebt aber nicht in Lebensgefahr.

    Der Chevrolet-Fahrer kam mit mittelschweren Verletzungen davon.

    Die Verletzten wurden in das Bozner Krankenhaus eingeliefert.

    Bildschirmfoto 2016-03-29 um 21.19.06

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen