Du befindest dich hier: Home » Sport » Spannender Kampf

    Spannender Kampf

    Oswald Kofler, Karl Egger und Manfred Schnitzer

    Oswald Kofler, Karl Egger und Manfred Schnitzer (Passeier)

    Der KK Neumarkt marschiert unaufhaltsam in Richtung Titelverteidigung. Der Kampf um den zweiten Platz wird spannend.

    Während die KK Neumarkt unaufhaltsam in Richtung erfolgreiche Titelverteidigung marschiert, gab es am siebten Rückrundenspieltag der Südtiroler Sportkegelmeisterschaft im Kampf um den zweiten Platz eine Positionsänderung.

    Der bisherige Tabellenzweite Fugger Sterzing musste sich auswärts Burggräfler mit 1:7 (3316:3413) geschlagen geben. Aufgrund der Niederlage büßten die Wipptaler den zweiten Rang ein. Denn gleichzeitig setzte sich Passeier zu Hause mit zwei Kegeln Vorsprung 6:2 gegen Jenesien durch (3201:3199) und zog im Klassement an den Sterzingern vorbei. In dieser Partie war ausgerechnet Karl Egger das Zünglein an der Waage. Der Jenesier traf gegen seinen abstiegsbedrohten Ex-Klub vom Tschöggelberg 587 Keile. Im Spiel Burggräfler-Sterzing unterstrich indessen Joe Sieder (Burggräfler) seine herausragende Form mit 615 Hölzern.

    Das Unterlandler Derby zwischen Neumarkt und Kurtatsch war eine klare Angelegenheit zu Gunsten des Spitzenreiters (6:2/3646:3358). Hier sorgte Tamas Kiss (Neumarkt) mit 643 Hölzern für die Tagesbestleistung. Mit dem dritten Sieg in Serie (dieses Mal ein 6:2 gegen St. Georgen/3378:3247) hat Sarnthein in der Tabelle Rang sechs gefestigt. Bester Spieler der Begegnung war Hannes Kröss (Sarnthein) mit 608 Kegeln.

    Ein sogenanntes Vier-Punkte-Spiel im Abstiegskampf stand zwischen Aldein und Prichsna auf dem Programm. Die Regglberger setzten sich zu Hause 6:2 durch (3258:3182) und rückten bis auf einen Punkt an den Tabellenzehnten Jenesien heran. Hier konnte Markus Fissneider (Prichsna) die Auswärtspleite des Schlusslichts mit 569 Kegeln nicht verhindern. Außerdem gab es am 18. Spieltag auch eine Punkteteilung, nämlich zwischen Lana und Schnals (3245:3273). Ein Punkt, der für beide Teams gut geht und sie im Abstiegskampf nach unten zusätzlich absichert. Josef Rainer (Schnals) glänzte mit 614 Kegeln.

    Damen: Kiens punktet gegen Vöran

    Aufsteiger Kiens kämpft weiterhin vorbildlich um den Klassenerhalt. Dank eines 4:2-Heimsieges gegen Vöran Blecherne ist der Ligaverbleib für die Pustererinnen nun wieder zum Greifen nah. Auch, weil die Konkurrenz nicht gewann. Die Auswahl Ratschings zog auswärts beim Tabellenzweiten Tirol Mutspitz mit 2:4 den Kürzeren, Passeier kam in Villnöß mit 0:6 unter die Räder.

    Einen Prestigeerfolg landete Deutschnofen, das zu Hause 4:2 gegen Los Birillos gewann. Tabellenführer Fugger Sterzing wies Burggräfler mit 5:1 in die Schranken und Meran verlor zu Hause 1:5 gegen Pfeffersberg und hat jetzt selbst nur mehr einen Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz (Rang elf, aktuell A. Ratschings).

    In die Top 6 der Woche schafften es dieses Mal Dagmar Wiedenhofer (Deutschnofen/592), Klara Lechner (Kiens/538), Enikö Tòt (Fugger Sterzing/560), Heidi Hofer (Meran/536), Nathalie Profanter (Villnöß/570) und Adele Ainhauser (Tirol Mutspitz/596).

     

    Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 18. Spieltag in der A1-Klasse der Männer

    Burggräfler – Fugger Sterzing 7:1

    Lana – Schnals 4:4

    Passeier – Jenesien 6:2

    Aldein – Prichsna 6:2

    Sarnthein – St. Georgen 6:2

    Neumarkt – Kurtatsch 6:2

    Die Tabelle:

    1. Neumarkt 35 Punkte
    2. Passeier 29
    3. Fugger Sterzing 27
    4. St. Georgen 21
    5. Kurtatsch 19
    6. Sarnthein 17
    7. Burggräfler 16
    8. Schnals 14
    9. Lana 13
    10. Jenesien 10
    11. Aldein 9
    12. Prichsna 6

    Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 18. Spieltag in der A-Klasse der Damen

    Deutschnofen – Los Birillos 4:2

    Kiens – Vöran Blecherne 4:2

    Fugger Sterzing – Burggräfler 5:1

    Meran – Pfeffersberg 1:5

    Villnöß – Passeier 6:0

    Tirol Mutspitz – A. Ratschings 4:2

    Die Tabelle:

    1. Fugger Sterzing 32
    2. Tirol Mutspitz 31
    3. Villnöß 26
    4. Deutschnofen 21
    5. Los Birillos 20
    6. Burggräfler 20
    7. Vöran Blecherne 20
    8. Pfeffersberg 14
    9. Meran 9
    10. Kiens 8
    11. A. Ratschings 8
    12. Passeier 7
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen