Du befindest dich hier: Home » Chronik » Ester Quici ist frei

    Ester Quici ist frei

    mord ester alexEster Quici ist wieder frei. Die Frau muss sich ab 30. Mai in einem Hauptverfahren wegen Mordes vor Gericht verantworten.

    Ester Quici ist wieder frei!

    Die 34-Jährige muss sich am 30. Mai wegen Mordes vor Gericht verantworten. Ester Quici wird beschuldigt, ihren Lebensgefährten Alessandro Heuschreck, 50, getötet zu haben. Der Mann war am 21. März vergangenen Jahres tot aufgefunden worden.

    Im Prozess soll geklärt werden, ob Ester Quici ihren Partner mit Messerstichen getötet hat. Die Frau behauptet, Heuschreck habe sich die Stiche selbst zugefügt.

    Ester Quici stand seit Mai 2015 im Hausarrest, sie musste eine elektronische Fußfessel tragen.

    Richter Walter Pelino befand am Dienstag, dass die Voraussetzungen für die Vorbeugehaft – Tatwiederholungsgefahr, Fluchtgefahr und Beweisverdunkelungsgefahr – nicht mehr gegeben seien.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen