Du befindest dich hier: Home » News » „Wer legt mich flach?“

„Wer legt mich flach?“

Das „Pro & Contra“ vom Dienstag auf Rai Südtirol war Fasching, 1. April und Oggi le comiche zugleich. Sehen Sie selbst. DAS VIDEO.

Wie bitte? Was hat der junge Mann da vom Flachlegen gesagt? Viele Zuseher hätten den Film liebend gerne zurückgespult. Das „Pro & Contra“ vom vergangenen Dienstag auf Rai Südtirol war Fasching, 1. April und „Oggi le comiche“ zugleich.

Es ging um das Benko-Projekt, Gäste von Moderator Peter Thalmann waren René Benkos Statthalter in Bozen, Heinz Peter Hager, und der Student Thomas Huck als Vertreter der Anti-Benko-Bewegung „Unsere Stadt“.

TAGESZEITUNG Online hat die Highlights des populär-philosophischen aber hochintellektuellen Schlagabtausches zusammengeschnitten – auch die Schlusspassage, in der Huck über seine pubertären Träume vom Endlich-mal-flachgelegt-Werden fabuliert.

Ein Frage bleibt freilich im Raum: Was, bitteschön, geben die Leute bei der RAI den Gästen vor der Sendung zu trinken oder zu rauchen?

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen