Du befindest dich hier: Home » Chronik » 892 Flüchtlinge

892 Flüchtlinge

Südtirol hat bislang 892 Flüchtlinge aufgenommen – 831 Männer und 62 Frauen. 86 Prozent der Flüchtlinge sind zwischen 18 und 34 Jahre alt.

Bis zum 15. Jänner dieses Jahr hat Südtirol 892 Flüchtling in den eigens errichteten Strukturen aufgenommen.

Diese Zahl nennt Landesrätin Martha Stocker in Beantwortung einer Anfrage des Abgeordneten Alessandro Urzì.

Von den 892 Personen waren 831 Männer und nur 62 Frauen.

772 Personen (86,55 Prozent) sind zwischen 18 und 34 Jahre alt. 35 Flüchtlinge sind minderjährig.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen