Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fataler Sturz

    Fataler Sturz

    Fataler Sturz

    Auf der Gran Risa hat sich am Sonntagvormittag ein schwerer Freizeitunfall ereignet: Eine 18-jährige Skifahrerin ist nach einen Sturz mit dem Kopf aufgeschlagen.

    Der Unfall ereignete sich gegen 9:45 Uhr auf der Skipiste Gran Risa in Abtei im Gadertal.

    Eine Skifahrerin ist bei der Abfahrt bei hoher Geschwindigkeit gestürzt, gegen die Abzäunung geprallt und mit dem Kopf aufgeschlagen. Die 18-jährige Frau wurde dabei schwer verletzt.

    Sie musste mit dem Rettungshubschrauber des Aiut Alpin Dolomites ins Bozner Krankenhaus gebracht werden.

    Die Sikfahrerin aus Ravenna ist außer Lebensgefahr.

    Im Einsatz stand auch die Pistenrettung der Carabinieri.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen