Du befindest dich hier: Home » Kultur » Schon mehr als 50 Einschreibungen

    Schon mehr als 50 Einschreibungen

    UploadOnTour_ligneematiche

    Die Einschreibungen bei UploadSounds 2015/2016 laufen auf Hochtouren. Schon mehr als 50 Bands nehmen am Musikwettbewerb für junge Talente der Europaregion teil. Wer noch nicht eingeschrieben ist, hat noch bis Ende April Zeit dies auf www.uploadsounds.eu nachzuholen.

    Bereits 54 Bands sind bei der Edition 2015/2016 von UploadSounds dabei, doch noch sind die Tore nicht verschlossen. Jede Woche erhöht sich die Zahl der Kandidaten für den Musikwettbewerb und die insgesamt 15 Konzerte der Upload On Tour. An der Spitze steht das Land Tirol mit 20, gefolgt vom Trentino mit 19 und Südtirol mit 14 Einschreibungen – ein Beweis dafür, dass das Interesse am euroregionalen Projekt stetig wächst und dies in allen drei Ländern der Euregio.

    Es handelt sich hierbei nicht nur um einen Wettbewerb der euroregionalen Musikplattform sondern um eine konkrete Möglichkeit das eigene musikalische Talent durch Auftritte neben bekannten Musikern bei der Upload On Tour unter Beweis zu stellen. Dank Kreativität und Durchsetzungsvermögen haben es diese Vorbilder bereits geschafft ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen, dies stellt definitiv einen Ansporn für die jungen Nachwuchskünstler dar.

    Das Besondere an UploadSounds ist eben nicht die Konkurrenz sondern die Fähigkeit neue Räume für die Entfaltung und den kulturellen Austausch ins Leben zu rufen. Ein Ergebnis der gegenseitigen Bereicherung von Künstlern mit verschiedener Herkunft, Musikstilen und Erfahrungen. Diese Begegnungen erschaffen neue Anreize und bauen so den eigenen kreativen Background aus. Sich anmelden ist ganz einfach. Online unter www.uploadsounds.eu reicht es den Anweisungen zur Einschreibung Folge zu leisten. Hier kann man auch jenes Datum eintragen, an dem man bevorzugt bei der Tour auftreten möchte. Das Organisationskomitee wird dann aus den sich bewerbenden Bands jene auswählen, die zu besagtem Datum auftreten. Die Fahrtspesen der jungen Musiker innerhalb der Euregio werden rückerstattet.

    Die Tour, die bereits im Dezember begonnen hat, sieht noch 11 Konzerte in bekannten Lokalen der Musikszene der drei Länder vor. Mit von der Partie sind Musiker wie Caso, Iron Mais, Sex jams, The Kvb und viele andere. Upload On Tour wird nicht nur in die Städte sondern dank der Zusammenarbeit und Partnerschaft lokaler Musikvereine und anderer Kulturschaffenden bis in die Peripherien kommen. Eine Entscheidung, die es ermöglicht die Musik überall hin zu bringen und mit einer universellen Sprache, die jeder versteht, zu kommunizieren. Eine Sprache, die ohne Grenzen zu beachten, direkt in die Herzen der Zuhörenden dringt. Jedes Datum der Tour sieht den Auftritt einer Südtiroler, einer Trentiner und einer Tiroler Band sowie einem Headliner anderer Herkunft vor. Dies ist der Rahmen, in dem sich die teilnehmenden Bands profilieren können, denn dies ist das Ziel von UploadSounds. Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist die Einschreibung.

    Weitere Informationen: www.uploadsounds.eu – info@uploadsounds.eu http://www.facebook.com/uploadsounds https://twitter.com/UploadSounds

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen