Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Besseres Rating

    Besseres Rating

    Nicola Calabrò

    Nicola Calabrò

    Es gibt auch wieder einmal gute Nachrichten für die Südtiroler Sparkasse: Moody’s hat das Rating für die Einlagen der Sparkasse verbessert.

    Die Ratingagentur Moody’s hat das Rating für Einlagen der Südtiroler Sparkasse, gemeinsam mit jenem von anderen 17 Banken in Italien, verbessert.

    Die Institute wurden von Seiten der Ratingagentur seit vergangenem Oktober für eine mögliche Verbesserung (Upgrade) des Ratings unter Beobachtung gestellt.

    Laut Moody‘s ist die Anhebung darauf zurückzuführen, dass Italien die EU-Richtlinie hinsichtlich Bankenabwicklung (Bail-in) umgesetzt hat. Damit wird ein vollwertiger Schutz der Einlagen jener Banken, deren Rating verbessert worden ist, gewährleistet.

    Die Absicherung betrifft alle Einlagen, und beinhaltet auch jene über 100.000 Euro sowie die Corporate-Einlagen.

    Der Beauftragte Verwalter und Generaldirektor Nicola Calabrò erklärt:

    „Die im Oktober begonnene Überprüfung von Seiten der Ratingagentur ist nun abgeschlossen worden. Wir befinden uns in einer Phase, in der die Sparer klare Botschaften brauchen, gerade auch aufgrund der in den letzten Wochen medialen Aufmerksamkeit gegenüber den Banken.

    Die damit zusammenhängende politische Instrumentalisierung hat nämlich dazu geführt, dass den Kunden die neuen gesetzlichen Bestimmungen zur Bankenabwicklung nicht immer verständlich wurden.

    Die Verbesserung des Ratings, von dem auch die Sparkasse profitiert, trägt nun dazu bei, etwas mehr Klarheit zu schaffen, und stärkt auch das Vertrauen in unsere Bank. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, unseren Kunden bei der Wahl der unterschiedlichen Anlageformen stets aufzuzeigen, welche für sie, unter Berücksichtigung der entsprechenden Risiken, die geeignetste ist.“

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen