Du befindest dich hier: Home » Sport » Thaler auf Platz 5

    Thaler auf Platz 5

    Thaler auf Platz 5

    Patrick Thaler landet beim Weltcup-Slalom in Kitzbühel mit einem Rückstand von 1,25 Sekunden auf Sieger Henrik Kristoffersen auf dem fünften Platz.

    Der Deutsche Fritz Dopfer hat am Sonntag den Sieg beim Weltcup-Slalom in Kitzbühel knapp verpasst. Der 28-Jährige fuhr als Führender nach dem ersten Durchgang am Ende als Dritter aufs Siegerpodest.

    Mit einem Galalauf im zweiten Durchgang katapultierte sich der Norweger Henrik Kristoffersen noch von Position zwölf ganz nach oben aufs Treppchen. Zweiter wurde Lokalmatador Marcel Hirscher aus Österreich.

    Der Südtiroler Patrick Thaler landete mit einem Rückstand von 1,25 Sekunden auf dem fünften Platz. Es ist dies sein bestes Ergebnis in der heurigen Saison.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen