Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brand in Tiefgarage

    Brand in Tiefgarage

    Der Brand in der Tiefgarage (Fotos: Berufsfeuerwehr Bozen)

    Der Brand in der Tiefgarage (Fotos: Berufsfeuerwehr Bozen)

    Im Parkhaus Bozen Mitte ist am Dienstagvormittag ein Pkw in Brand geraten. Der Fahrer konnte den Brand selbst löschen.

    Gegen 09:22 Uhr ist am Dienstag wurde die Berufsfeuerwehr zusammen mit der Freiwiligen Feuerwehr Bozen in das 1. Untergeschoss des Parkhauses Bozen Mitte gerufen worden.

    Dort hatte sich während des Parkmanövers ein Entstehungsbrand im Motorraum eines PKW’s der Marke Seat Altea entwickelt. Der Fahrer reagierte vorbildhaft und konnte den Brand mithilfe der vorhandenen Pulverlöscher und der internen Löschanlage selbst löschen. Herbeigeeilte Privatpersonen unterstützten die Löschaktion und somit konnte der entstandene Sachschaden in Grenzen gehalten werden.

    Verletzt wurde niemand.

    Im Einsatz standen neben den Einsatzmannschaften der Feuerwehren auch ein Rettungswagen des Weißen Kreuzes.

    Bildschirmfoto 2016-01-19 um 11.25.43

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen