Du befindest dich hier: Home » Politik » Entscheidung im April

    Entscheidung im April

    Michele Penta erklärt die nächsten Schritte in Sachen Benko. Warum Bozens Kommissär noch vor den Wahlen entscheidet. DAS VIDEO.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • gerecht

      wer gegen die Gerechtigkeit ist und dafür ist Anna und Benko mit unrechtmäßigen Gesetzen, tolles Geld, das Kaufhaus auf Kosten der Steuerzahler zu bauen
      wählt diese ….
      idem Michaela Biancofiore …
      Einfach erbärmlich wie über Gesetzen zu Geld zu kommen …
      mal sehen wenn sie das Geld hätten,
      auf und davon wären ….

    • franz

      gerecht
      Wohl eher Ungerecht 🙂
      Wieso ist Frau Pitarelli gegen die Gerechtigkeit ? Ich denke das genaue Gegenteil ist der Fall. Bzw. Unrechtmäßige Gesetze von Benko und Anna ? hast Du dafür beweise ?
      Im Gegensatz zu den grünen Sesselkleber die nur für die direkte Demokratie sind wenn es ihrer grünen Ideologie endspricht und dagegen sind wenn es nicht ihrer Ideologie endspricht, sprich gegen das Referendum zum Benko Projekt, hat sich Frau Pitarelli für eine demokratische Abstimmung bei der Gemeinderatssitzung eingesetzt was durch Nichtrespektierung des Art. 59 des Gemeindestatutes von Bozen, von Grünen und SVP als Nein gewertet wurde.
      Und das tolle Geld kommt nicht von den Steuerzahlern, denn ich denke Benko ist wohl nicht auf unser Steuergeld angewiesen..

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen