Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Die Führerschein-SMS

Die Führerschein-SMS

Der Landtag hat einen Beschlussantrag der Freiheitlichen genehmigt. Dieser sieht vor, dass die BürgerInnen über die bevorstehende Verlängerung des Führerscheins schriftlich informiert werden.

Inhaber eines Fahrzeugführerscheines werden sich freuen:

Künftig werden sie wieder mittels eines Schreibens, einer E-Mail oder einer SMS auf die bevorstehende Verlängerung ihrer Fahrbefähigung hingewiesen werden. Der Landtag hat einen entsprechenden Antrag der Freiheitlichen genehmigt.

Auch die SVP hat dem Antrag zugestimmt.

„Es ist nicht nur ein Dienst am Bürger, ihn an die Fälligkeit seines Führerscheines zu erinnern, sondern auch eine Maßnahme, um gravierende Rechtsfolgen zu vermeiden, die im Falle einer Versäumnis auftreten können“, betont SVP-Fraktionsvorsitzender Steger.

Landesrat Florian Mussner, erinnert daran, dass diese Maßnahme seinerzeit aus Kostengründen abgeschafft worden sei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen