Du befindest dich hier: Home » News » „Wir brauchen die Reform“

    „Wir brauchen die Reform“

    Der Bozner Kardiologe Walter Pitscheider verlässt den Südtiroler Sanitätsbetrieb. Was er über die Reform sagt und warum es so schwierig ist, junge Ärzte nach Südtirol zu holen.

    SEHEN SIE SICH DAS VIDEO AN.

    Lesen Sie das SONNTAGS-Gespräch in voller Länge in der Wochenend-Ausgabe der TAGESZEITUNG. 

    Clip to Evernote

    Kommentare (3)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • nosferato

      Südtirol ist für junge Ärzte uninteressant. Zum einen zählt die Landesregierung den frischen Ärzten nicht einmal ein Gehalt, sondern gibt Ihnen nur ein Stipendium, da sie nach der Uni ja noch Jahre in Ausbildung sind. Andererseits können sich nicht mal mehr Ärzte Südtirol leisten. Weiters geht es dem Staat Italien wirtschaftlich extrem schlecht und wir stehen kurz vor dem Staatsbankrott.

      • andy

        die SVP verspielt und ruiniert was über viele Jahre von fleissigen Mitarbeitern und Ärzten aufgebaut wurde!

        Ohne Zweifel war in der Sanität schon immer der Wurm drinnen, aber der kam von der Verwaltung und Politik! die Politik, eben die SVP, hat dagegen viele Jahre nichts unternommen!

        Jetzt wollten sie mit der Hauruck Aktion alles ändern und werden dabei alles zerstören! Jungen Ärzten kann man nur den Rat geben dorthin zu gehen, wo sie gut bezahlt und geschätzt werden.
        Urlaub machen können sie dann in der alten Heimat Südtirol!

    • gerecht

      Es ist schwierig in einen Betrieb zu arbeiten, wenn …
      -Hygiene und Pflege der Patienten nicht gewährleistet ist,
      -wenn es meldet Maulkorbgesetz gibt…
      -wenn es nicht meldet „wegen unterlassener Hilfe“ angezeigt werden, kann …
      – als Arbeitnehmer kein Recht hat sich zu wehren
      -Gehalt zu wenig oder an Einsparungen verbunden ist,
      – Arbeitsstunden gesetzeswidrig ist

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen