Du befindest dich hier: Home » Kultur » Die Schweizer Bäuerinnen

    Die Schweizer Bäuerinnen

    Die Fotos aus dem Kalender „Alpengirls" (www.bauernkalender.ch)

    Die Fotos aus dem Kalender „Alpengirls“ (alle Fotos: www.bauernkalender.ch)

    In Südtirol war der Erotik-Kalender der Skilehrerinnen aus Wolkenstein ein Aufreger. Blättern Sie mit uns im Schweizer Bauernkalender …

    Bildschirmfoto 2016-01-06 um 19.34.18Der Erotik-Kalender der Skilehrerinnen aus Wolkenstein sorgte in Südtirol für großen Wirbel.

    Dem Landesbeirat für Chancengleichheit war der (harmlose) Kalender sogar eine Pressemitteilung wert.

    Andere Länder, andere Sitten.

    Bildschirmfoto 2016-01-06 um 19.34.45In der Schweiz sieht man die (erotischen) Dinge offenbar viel lockerer.

    Vor wenigen Wochen ist der Bauernkalender 2016 erschienen.

    Derselbe Verlag gibt auch den Kalender „Schweizer Alpen-Girls“ heraus.

    Ein Medienereignis!

    Bildschirmfoto 2016-01-06 um 20.00.01

    Zahlreiche Schweizer Zeitungen und Online-Portale haben die Entstehung der beiden Erotik-Kalender medial begleitet – vom Casting bis zur Vorstellung des Kalenders.

    Bildschirmfoto 2016-01-06 um 19.34.54TAGESZEITUNG Online zeigt einige Bilder.

    Alle Fotos aus den beiden Erotik-Kalendern können Sie auf der Internetseite www.bauernkalender.ch sehen.

    Bildschirmfoto 2016-01-06 um 20.00.17Übrigens:

    Den Schweizer Bauernkalender gibt es seit 2005.

    Bildschirmfoto 2016-01-06 um 19.34.36

     

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (3)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • diegon.

      Wenn ich das so sehe sind das Fotos vom Fotografen Stefan Soell mir Profimodels. Naja, schön sind si ja.

    • gredner

      Der Skilehrerinnen-Kalender war ein Aufreger? Grosser Wirbel? Ach was! Das wurde doch nur von den Medien hochgeschaukelt und einige arbeitslose Politikerinnen haben daraufhin gedacht sie müssen hier einschreiten um sich zu profilieren. Einfach nur lächerlich.
      Otto Normalverbraucher hatte sich um den wolkensteiner Kalender keine Sorgen gemacht, ja kaum bemerkt, und wenn, dann gab es nur positive Rückmeldungen.

    • george

      Und die sollen Bäuerinnen sein? Etwa gar nach der Devise: ‚Bauer sucht Frau‘.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen