Du befindest dich hier: Home » Chronik » Wegen 30 Euro …

Wegen 30 Euro …

Wegen 30 Euro …

Der Unbekannte, der am 29. Dezember in Bozen eine Gruppe von Sternsingern bedroht und um 30 Euro beraubt hat, ist noch nicht identifiziert worden.

Der Fall hat für Aufsehen gesorgt:

Am Nachmittag des 29. Dezember war eine Gruppe von Sternsingern der Pfarre Christkönig in Quirein unterwegs.

Zunächst wurden die Sternsinger von einem Mann, der italienisch sprach, bedrängt, wobei ein Passant einschritt und den Mann aufforderte, die Jugendlichen in Ruhe zu lassen.

Der Unbekannte kehrte kurz darauf zurück und nötigte der Sternsinger, das Geld, das sie in einer Schatulle hatten, herauszugeben. Der Mann flüchtete dann mit der Beute – rund 30 Euro!

Die Polizei konnte den Mann bislang noch nicht ausfindig machen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen