Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tod in Südafrika

    Tod in Südafrika

    Screenshot (Eyewitness)

    Screenshot (Eyewitness)

    Der 23-jährige Thomas Werth aus St. Pauls ist bei einem Verkehrsunfall in Südafrika ums Leben gekommen. Ein 21-Jähriger aus Branzoll wurde verletzt.

    Ein junger Südtiroler ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Südafrika ums Leben gekommen.

    Bei dem Unfallopfer handelt es sich um den 23-jährigen Thomas Werth aus St. Pauls, der sich aus Arbeitsgründen in Südafrika aufhielt.

    Der Unfall, in den vier Fahrzeuge verwickelt waren, ereignete sich nach Angaben südafrikanischer Online-Portale in der Provinz Westkap, und zwar auf der Staatsstraße, die von Kapstadt über Johannesburg nach Simbabwe führt.

    Bei dem folgenschweren Unfall waren insgesamt drei Menschen ums Leben gekommen, drei weitere Personen wurden verletzt, darunter auch der 21-jährige Beifahrer und Arbeitskollege Thomas Werts, Thomas Giovanelli aus Branzoll.

    Giovanelli liegt mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus.

    Thomas Werth war bei dem Terlaner Unternehmern TopControl beschäftigt.

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen