Du befindest dich hier: Home » Chronik » Waldbrand in Toblach

    Waldbrand in Toblach

    Symbolbild

    Auf der Flodiger Alm in Toblach ist aus noch ungeklärter Ursache ein Waldbrand ausgebrochen. 

    Die Meldung erreichte am Dienstag gegen 9.00 Uhr die Abteilung Forstwirtschaft in Bozen: Auf der Flodiger Alm in Toblach ist ein Waldbrand ausgebrochen.

    Rund 400 Quadratmeter Wald sind davon betroffen. Acht Wehrmänner der FF Toblach, drei Förster und ein Hubschrauber haben die Löscharbeiten übernommen um ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern.

    Da der Waldbrand in recht unzugänglichem Gelände wütet, müssen Wehrmänner und Löschutensilien mit dem Hubschrauber transportiert werden.

    Ersten Informationen zufolge soll der Brand bereits am Montag ausgebrochen sein. Die Brandursache ist noch unklar. Da es aber momentan sehr trocken ist, genüge auch nur ein Funken oder eine Zigarette um einen Brand zu entfachen, so das Forstamt.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen