Du befindest dich hier: Home » Sport » Startplatz zum Weihnachtspreis

    Startplatz zum Weihnachtspreis

    Der Dreizinnenlauf (Foto: Wisthaler)

    Der Dreizinnenlauf (Foto: Wisthaler)

    Die 19. Ausgabe des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run in Sexten wird am 17. September 2016 über die Bühne gehen. Die Einschreibungen laufen schon.

    Nicht nur der Termin für den Südtirol Drei Zinnen Alpine Run 2016 steht fest. Die 19. Ausgabe des beliebten Berglaufs in den Sextner Dolomiten wird am Samstag, 17. September 2016 über die Bühne gehen. Es gibt auch eine erste wichtige Neuigkeit von Seiten des Veranstalters.

    Wer sich seinen Startplatz nämlich schon jetzt online sichert, kann dies zum „Weihnachtspreis“ von 50 Euro tun.

    Drei Monate nach dem Südtirol Drei Zinnen Alpine Run 2015 ist neun Monate vor der 19. Ausgabe im nächsten Jahr. Und für das Rennen am Samstag, 17. September 2016 können sich Frühbucher schon jetzt anmelden. Das Schweizer Zeitnehmer-Unternehmen „Datasport“ wird die Registrierung vom 18. bis zum 20. Dezember freischalten.

    Wer sich in diesen drei Tagen anmeldet, der ist für den reduzierten Startpreis von 50 Euro dabei. Danach schließt das Anmeldefenster wieder bis zum 1. Februar 2016 und ab diesem Zeitpunkt kostet die Teilnahmegebühr 55 Euro. Weitere Preissteigerungen sind im Mai (65 Euro), sowie in den letzten Wochen vor dem Rennen (80 Euro) vorgesehen.

    Das Organisationskomitee um OK-Chef Gottfried Hofer vom ALV Sextner Dolomiten arbeitet jedenfalls bereits fieberhaft am Südtirol Drei Zinnen Alpine Run 2016. Durchgesickert ist bereits, dass einmal mehr ein hochwertiges Rennpaket zusammengestellt wurde, das alle Teilnehmer erhalten werden.

    Es beinhaltet eine traditionelle „Brettl“-Jause bestehend aus Südtiroler Qualitätsprodukten, die Startnummer mit Chip, den Kleidertransport vom Startbereich zum Ziel an den Drei Zinnen per Hubschrauber, fünf Verpflegungsstellen auf der Strecke und im Zielbereich, Fotoservice, die Finisher-Medaille, den Eintritt zur Pastaparty mit Siegerehrung – und den neuen Drei Zinnen Bag, eine Art Rucksack des Partners Skinfit. Für alle Teilnehmer, die auf das klassische Drei-Zinnen-Shirt nicht verzichten möchten, gibt es heuer die Möglichkeit, das Shirt direkt bei Anmeldung zu einem reduzierten Sonderpreis von 35 Euro zu erwerben.

    „Einzelheiten zum Programm möchten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten. Wir werden aber an Bewährtem festhalten und die eine oder andere Neuerung einfließen lassen. In der Zwischenzeit hoffen wir, dass möglichst viele Teilnehmer unseren Frühbucher-Preis beanspruchen“, erklärt OK-Chef Gottfried Hofer.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen