Du befindest dich hier: Home » Sport » Siegreiche Fugger

    Siegreiche Fugger

    Die Kurtatscher Kegler

    Die Kurtatscher Kegler

    In der elften Runde der Südtiroler Sportkegelmeisterschaft kam es zum Spitzenspiel zwischen St. Georgen und Fugger Sterzing. Alle Ergebnisse.

    In der vergangenen Woche wurde in der Südtiroler Sportkegelmeisterschaft der elfte Spieltag ausgetragen. Damit ist die Hinrunde in fast allen Ligen zu Ende gegangen. Nur die Damen der B-Klasse müssen traditionsgemäß ein wenig „nachsitzen“.

    Auch in der A1-Klasse der Männer wurde die Hinrunde abgeschlossen. Mit einer Ausnahme: Champions-League-Teilnehmer KK Neumarkt wird die Partie gegen Passeier am Mittwoch nachtragen.

    Im Rahmen der elften Runde kam es zum Spitzenspiel zwischen St. Georgen (4.) und Fugger Sterzing (2.), das die Wipptaler deutlich 7:1 (3543:3394) für sich entschieden. Reinhard Gruber brachte in der Bar Alping 625 Hölzer zu Fall.

    Dank eines 5:3-Heimsieges (3314:3259) gegen Lana hat die KK Kurtatsch Rang fünf im Klassement gefestigt. Karlheinz Goldner (584) führte die Unterlandler zum Heimsieg, dank dem sie jetzt elf Punkte auf dem Konto haben. Ebenfalls mit elf Zählern die Hinrunde abschließen hätte Sarnthein können. Aber eben nur können, denn gegen Aldein setzte es zu Hause eine überraschende 0:8-Pleite (3219:3320). Hier verlieh Alois Stürz Zanon seinem Team mit 597 Kegeln im Startdurchgang sprichwörtlich Flügel.

    Einen knappen 6:2-Auswärtserfolg in Jenesien feierte Burggräfler (3297:3293), das sich ebenfalls von den Abstiegsplätzen entfernte. Ivan Costadedoi (Burggräfler) traf als bester Spieler der Partie 569 Kegel. Im Aufsteigerduell zwischen Prichsna und Schnals holten sich die Gäste dank eines 6:2-Auswärtserfolgs (3370:3284) die zwei Punkte. Hansjörg Tschaikner konnte die Niederlage mit der Bestleistung von 581 Kegeln nicht abwenden.

    Damen: Fugger Sterzing trotz Niederlage Herbstmeister

    Obwohl Fugger Sterzing in der A-Klasse der Damen das Spitzenspiel gegen Tirol Mutspitz 2:4 verloren hat, sind die Wipptalerinnen Herbstmeister. Beide Teams haben in der Hinrunde 19 Punkte gesammelt, allerdings die Sterzingerinnen mehr Mannschaftspunkte (48,5:45) geholt. Weil Vöran Blecherne auswärts bei Pfeffersberg mit 1:5 verloren hat, sind die Tschöggelbergerinnen auf den sechsten Tabellenplatz abgerutscht. Das deshalb, weil alle Verfolger siegreich waren: Los Birillos schlug Passeier 6:0, Villnöß zwang Meran mit 5:1 in die Knie und Burggräfler behielt gegen Deutschnofen 4:2 die Oberhand. Im Aufsteigerduell zwischen der Auswahl Ratschings und Kiens setzten sich die Wipptalerinnen 4:2 durch.

    In die Top-6 der Woche schafften es dieses Mal Anna Sophie Paviolo (Burggräfler/567), Sandra Hofer (Pfeffersberg/551), Petra Dorfmann (Los Birillos/548), Petra Haller (A. Ratschings/562), Enikö Tòt (Fugger Sterzing/563) und Nathalie Profanter (Villnöß/583).

    Die Kegelmeisterschaft pausiert nun bis Ende Jänner 2016. In der Zwischenzeit werden in den vier Bezirken Bozen, Meran, Eisacktal und Pustertal die jeweiligen Einzelmeisterschaften ausgetragen.

     

    Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 11. Spieltag in der A1-Klasse der Männer

    Jenesien – Burggräfler 2:6

    Prichsna – Schnals 2:6

    St. Georgen – Fugger Sterzing 1:7

    Kurtatsch – Lana 5:3

    Neumarkt – Passeier (ausgefallen)

    Sarnthein – Aldein 0:8

    Die Tabelle:

    1. Neumarkt 20 Punkte (-1 Spiel)
    2. Fugger Sterzing 18
    3. Passeier 17 (-1 Spiel)
    4. St. Georgen 13
    5. Kurtatsch 11
    6. Sarnthein 9
    7. Schnals 9
    8. Burggräfler 8
    9. Aldein 7
    10. Lana 6
    11. Jenesien 6
    12. Prichsna 4

    Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 11. Spieltag in der A-Klasse der Damen

    Burggräfler – Deutschnofen 4:2

    Pfeffersberg – Vöran Blecherne 5:1

    Passeier – Los Birillos 0:6

    1. Ratschings – Kiens 4:2

    Tirol Mutspitz – Fugger Sterzing 4:2

    Villnöß – Meran 5:1

    Die Tabelle:

    1. Fugger Sterzing 19
    2. Tirol Mutspitz 19
    3. Los Birillos 14
    4. Villnöß 14
    5. Burggräfler 14
    6. Vöran Blecherne 13
    7. Deutschnofen 11
    8. Meran 7
    9. Kiens 6
    10. Pfeffersberg 6
    11. Passeier 5
    12. A. Ratschings 4
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen