Du befindest dich hier: Home » Chronik » Der Kokain-Kurier

    Der Kokain-Kurier

    Die Straßenpolizei hat am Samstag in Sterzing einen 23-jährigen Letten verhaftet. Der Mann hatte 13 Kilogramm Kokain im Auto.

    Der Straßenpolizei von Sterzing ist ein großer Schlag gegen den internationalen Drogenhandel geglückt.

    In den vergangenen Wochen sind auch am Brenner die Anti-Terrorkontrollen verstärkt worden. Im Zuge dieser außerordentlichen Kontrollen haben Beamte der Straßenpolizei am Samstag gegen 08.00 Uhr vor der Autobahneinfahrt in Sterzing einen VW Touran gestoppt. Am Steuer des Wagens, der Richtung Süden unterwegs war, saß ein 23-jähriger Mann aus Lettland (G. A.), der seit Jahren in der Emilia Romagna ansässig ist.

    Der Mann übergab den Beamten einen Führerschein, der sich als gefälscht herausstellte. Weil der Lette immer nervöser wurde und sich in Widersprüche verwickelte, durchsuchten die Polizeibeamten den VW Touran.

    Im Vorderbereich des Wagens, zwischen Fahrer- und und Beifahrersitz, entdeckten die Beamten in der Folge 13 Kilogramm Kokain, das in 13 Pakete abgepackt war.

    G. A. wurde verhaftet. Die Nachermittlungen laufen.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen