Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Feuerwerk

    Das Feuerwerk

    Torjubel beim HCB (Foto: Ebel-Liga)

    Torjubel beim HCB (Foto: Ebel-Liga)

    Bozen verdrängt Fehervar mit einem 5-zu-3-Sieg aus den Top 6. Die Foxes erzielten vier Tore im ersten Drittel.

    Die Foxes brannten im ersten Drittel ein regelrechts Feuerwerk ab.

    Wachgerüttelt durch das frühe Tor der Gäste durch Brocklehurst (3.) steigerten sich die Spieler des HCB Südtirol in einen wahren Spielrausch und erzielten innerhalb von zwei Minuten drei Tore durch Pollastrone, Frank und Pope.

    Entnervt durch die drei schnellen Tore wechselten die Ungarn den Torhüter aus: für Hetenyi kam Rajna auf das Eis. In der elften Minute setzte dann Nate DiCasmirro nach einer schönen Aktion von Taylor Vause noch einen drauf. Im Mitteldrittel gab es wenige Höhepunkte, die Foxes kontrollierten aktiv das Spiel und die Gäste versuchten gelegentliche Konter.

    Bildschirmfoto 2015-12-05 um 06.37.11Vier Minuten vor Ende des Drittels schickten die Schiedsrichter Daniel Koger nach einem Foul an Hübl auf die Strafbank und postwendend verwerteten die Foxes die Überzahlsituation:

    Vause bediente mit einem herrlichen Pass Joel Broda, welcher sich in den Reigen der Torschützen einreihte.

    Im Schlussdrittel ließen die Foxes die Zügel etwas schleifen und ermöglichten den Gästen noch eine Resultatkosmetik, eines der beiden Tore erzielten die Ungarn sogar in Unterzahl.

    Trotzdem boten sich den Foxes mehrere Möglichkeiten, das Tor-Konto zu verbessern, es blieb aber am Ende beim verdienten 5:3-Sieg der Südtiroler.

    Erste Bank Eishockey Liga:

    Fr. 04.12.2015:

    HCB Südtirol – Fehervar AV19 5:3 (4:1,1:0,0:2)

    Schiedsrichter: SUPPER/WARSCHAW,

    1.950 Zuschauer;

    Tore HCB: Pollastrone (5.), Frank (6.), Pope (7.), DiCasmirro (12.), Broda (37./pp); Tore AVS: Brocklehurst (3.), Nagy (49./sh), Francis (59./pp);

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen