Du befindest dich hier: Home » Sport » Sieg für Doro

    Sieg für Doro

    Strahlende Siegerin (Fotos: Twitter)

    Strahlende Siegerin (Fotos: Twitter)

    Dorothea Wierer hat ihr erstes Rennen der neuen Saison in Östersund mit einem fehlerfreien Lauf gewonnen. 

    Nach dem Rennen strahlte sie in die Kameras: Dorothea Wieder hat ihr erstes Rennen über 15 Kilometer in der neuen Saison mit einem fehlerfreien Lauf gewonnen. In 42:17 Minuten erreichte die Bioathletin aus Niederrasen das Ziel und lief die anderen Läuferinnen hinter sich.

    Dorothea WiererDem italienischen Skiverband FISI beschreibt Dorothea Wieder ihren Lauf: „Ich habe einfach das Hirn ausgeschaltet und nur daran gedacht, keine Fehler zu machen. Die Grippe der letzten tage hat mir in dieser Hinsicht vielleicht auch geholfen, weil ich mich selbst nicht unter Druck gesetzt habe“, so die Bioathletin gegenüber der FISI.

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • Ploner Helmuth

      Wie, keine Lobeshymnen für diesen tollen 1. Platz? Hoffentlich ist der Grund nicht die fehlenden Südtiroler „Identitätsembleme“ auf dem Sportdress! Bravo Dorothea Wierer! Famose Leistung…

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen