Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Comeback

Das Comeback

Brodie Reid

Brodie Reid

Brodie Reids „Wartestand“ ist bald zu Ende. Der 26-jährige Kanadier hatte sich im ersten Match für den HCB Südtirol verletzt.
Was ist mit Brodie Reid? Kann er bald spielen? Wie schreitet seine Genesung voran?

Die Vorgeschichte ist bekannt.

Der 26 jährige Kanadier hat sich bei seinem ersten Spiel im rot-weißen Jersey in Wien am 9. Oktober 2015 unglücklich verletzt. Seitdem fiebert er von der Tribüne aus bei den Spielen seines Teams mit. Bis vor kurzem war sein Arm noch in Gips, und er hatte keine Möglichkeit, mit dem Team zu trainieren.

Seit kurzem trägt er nur mehr eine Armschiene und konnte somit schon mit leichtem Training beginnen um seine Form nicht zu verlieren. Reid hofft, bald am Start zu sein. Die Prognose ist gut, die Ärzte sprechen von drei Wochen, die er noch pausieren muss.

Reid freut sich schon sehr bei den Spielen mitzumischen und sie nicht nur von der Tribüne aus zu verfolgen. Natürlich hat er seine Verletzung noch im Hinterkopf, er lässt sich davon aber nicht unterkriegen, schaut nach vorn und weiß, dass er – sobald auf dem Eis – sich voll und ganz auf das Spiel konzentrieren kann.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen