Du befindest dich hier: Home » Chronik » Dealer in Haft

    Dealer in Haft

     

    polizeiDie Polizei hat in Bozen drei mutmaßliche Drogendealer verhaftet. Bei Hausdurchsuchungen wurden 200 Gramm Kokain sichergestellt.

    Die Polizei hat drei Personen wegen Drogenhandels verhaftet: Es handelt sich und den tunesischen Staatsbürger Nabil Baloumi, Jahrgang 1969, Qualid Ben Aifa, ebenfalls Tunesier, Jahrgang 1997, und um Karim Bakalli, Marokkaner, 32 Jahre alt.

    Die drei Männer sollen Mitglieder eines Drogenhändlerrings sein, der in der Zone Rombrücke aktiv war.

     

    Die mutmaßlichen Dealer sollen ihre Ware aus Brescia bezogen haben. Am vergangenen Samstag verhafteten die Fahnder zuerst Nabil Baloumi, der auf der Autobahn auf dem Weg nach Bozen Bar. In einem zweiten Wagen saßen Ben Aifa und Bakalli.

    Bei Hausdurchsuchungen stellten die Fahnder 200 Gramm Kokain sowie kleinere Mengen an Heroin, Haschisch und 500 Euro Bargeld sicher.

     

     

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen