Du befindest dich hier: Home » News » Tödlicher Absturz

    Tödlicher Absturz

    Tödlicher Absturz

    In Vöran ereignete sich am Mittwoch ein tödlicher Unfall: Der 76-jährige Alois Alber stürzte etwa 30 Meter über steiles Gelände ab und erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus.

    Zu dem Unfall kam es gegen 12:30 Uhr. Alois Alber, Altbauer am Sandeggerhof in Vöran stürzte etwa 30 Meter über steiles Gelände ab und blieb zwischen zwei Bäumen hängen.

    Nach Eintreffen der Rettungskräfte war der Mann noch ansprechbar. Er erlag jedoch zwei Stunden später im Krankenhaus Bozen seinen schweren Verletzungen.

    Im Einsatz standen die Carabinieri, das Weiße Kreuz und der Pelikan 1.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • Unfallverhütung ?

      Kaum ein Tag vergeht ohne Unfall und faste keine Woche ohne tödlichen Unfall in der Landwirtschaft. Wann werden endlich scharfe Kontrollen vom Arbeitsinspektorat durchgeführt ? Mehr Beamte anstellen kommt sicher billiger wie die Verunglückten. Vor einigen Jahren stand die Bauernkrankenkassen vor der Pleite, dann schlüpften sie unter den Schutz des INPS, das seit dieser Zeit immer näher an den Ruin rückt, davor hatte das INPS an die 40 Milliarden Überschuss

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen