Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brand in Brixen

    Brand in Brixen

    Brand in Brixen

    In Brixen ist in der Nacht auf Samstag ein leerstehendes Gebäude abgebrannt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.

    In Brixen ist ein seit Jahren leerstehendes Wohnhaus niedergebrannt.

    Der Brand in dem Haus am Kranebitterweg in Brixen brach kurz nach 02.00 Uhr aus. Den Feuerwehren von Brixen und Neustift gelang es, das Feuer zu löschen. Verletzt wurde niemand.

    In dem leerstehenden Gebäude hatten zuletzt immer wieder Obachlose übernachtet.

    Zur Brandursache ermitteln die Carabinieri von Brixen.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen