Du befindest dich hier: Home » Chronik » „Starker Mann“

    „Starker Mann“

    Der Mann aus Meran mit dem Waffenarsenal im Keller bestreitet, mit den 17 Pistolen und Gewehren jemals geschossen zu haben.

    Alles über sein Faible für Schusswaffen will Marcello Vona seinem Anwalt nicht erzählen.

    Er habe sie im Laufe der Jahre auf dem Schwarzmarkt erworben.

    „Er fürchtet Folgen für seine Familie“, berichtet Nicola Nettis, der den 49-jährigen Meraner mit ligurischen Wurzeln am Mittwoch in seiner Zelle im Bozner Gefängnis besucht hat.

    Doch die Verteidigungstrategie im laufenden Strafverfahren wegen illegalen Waffenbesitzes, Hehlerei und Widerstands gegen Amtspersonen scheint vorgezeichnet: Vona ist ein Sammlertyp, kein richtiger Rambo.

    Als solcher wurde er am Donnerstagabend von den Carabinieri von Tisens festgenommen.

    Der Mann, der seinen Scooter in den Obstwiesen geparkt hatte, trug eine Weste, in der zwei geladene Pistolen hingen.

    Eine Walther P99, Kaliber 40, sowie einen Revolver, Kaliber 38.

    Verteidiger Nettis beschreibt seinen Mandanten als einen Typen, der gerne den starken Mann spiele: „Er hat mir aber versichert, dass er mit den bei ihm sichergestellten Waffen nie geschossen hat. Er bezeichnet sich als einen Sammler“.

    Tatsächlich stellten die Carabinieri bei der Durchsuchung seiner Wohnung und dreier Garagen in Meran mehrere Kästchen mit wertvollen Münzen aus verschiedenen Ländern sicher. Ob es sich dabei um Diebesgut oder um Sammlerstücke aus Vonas Eigentum handelt, muss erst geklärt werden.

    Auch ob die Behauptung stimmt, nie mit den insgesamt 17 beschlagnahmten Waffen geschossen zu haben.

    Damit hat die Staatsanwaltschaft das Carabinieri-Sonderlabor RIS in Parma beauftragt. An Schmauchspuren dürfte sich leicht erkennen lassen, ob mit den Schießeisen geballert wurde oder nicht.

    LESEN SIE IN DER PRINT-AUSGABE AM DONNERSTAG:

    • Warum Marcello Vona nach Südtirol kam.
    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (8)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen