Du befindest dich hier: Home » Chronik » Kind im Müllkübel

    Kind im Müllkübel

    müllkübel kindIn Salurn ist ein Bub beim Versteckspiel in einem Mülleimer gestiegen. Es dauerte eine Weile, bis die Eltern das Kind aus seiner misslichen Lage befreien konnten.

    Am Sonntag Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr von Salurn zu einem nicht alltäglichen Einsatz in die Aldo Moro-Straße gerufen.

    Ein Kind wollte sich beim Versteckspiel in einem Mülleimer am Straßenrand verstecken.

    Nachdem der Deckel zugefallen war, schaffte es der Bub allerdings nicht mehr, sich selbst zu befreien, und auch die Eltern des Jungen waren anfangs nicht in der Lage, den Jungen zu befreien.

    Nachdem sie den Notruf abgesetzt hatten, gelang es den Eltern schlussendlich doch, den Kleinen aus seiner misslichen Lage zu befreien.

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen