Du befindest dich hier: Home » Sport » Geknackte Hürde

    Geknackte Hürde

     

    Thomas Schifferegger in Aktion

    Thomas Schifferegger in Aktion

    Der erst 17-jährige Brunecker Thomas Schifferegger knackte bei einem Zehnkampf im Piemont erstmals die 6.000-Punkte-Marke.

    Ende Juni kürte sich Thomas Schifferegger in Mailand mit 6,87m zum neuen Weitsprung-Italienmeister der Unter-18-Jährigen. Am Wochenende sorgte der 17-Jährige des SSV Bruneck erneut für Schlagzeilen, als er im Piemont bei einem Zehnkampf erstmals die 6.000-Punkte-Marke knackte.

    Schifferegger gewann im Centro Sportivo Beatrice Bedon in Santhià den Grand-Prix-Zehnkampf mit 6.046 Punkten und verbesserte damit den U18-Landesrekord um über 500 Zähler. Die alte Bestmarke hielt der Brixner Jim Folajin Fonseca mit 5.515 Punkten, aufgestellt im Juni 2014. In der nationalen U18-Bestenliste klettert Schifferegger mit dieser Leistung auf den 6. Rang.

    Der talentierte Pusterer glänzte im Piemont besonders im 110-m-Hürdenlauf mit 14.80 Sekunden sowie im 100-m-Sprint mit 11.2 Sekunden und in seiner Paradedisziplin Weitsprung mit 6.83m. Schade, dass er den Stabhochsprung verpatzte, wo er nicht über 3 m hinauskam. Normalerweise kann er einen Meter höher springen.

    Ergebnisse Mehrkampf-Grand-Prix Piemont – Santhià

    1. Thomas Schifferegger (SSV Bruneck) 6.046 Punkte

    (100 m: 11.2; Weit: 6.83; Kugel: 10.19; Hoch: 1.70; 400m: 53.78; 110m Hürden: 14.80; Diskus: 35.63; Stab: 3.00; Speer: 43.56; 1500m: 5:07.67)

    1. Idris Biancomano (Atletica Piemonte) 5.679
    2. Riccardo Nicola (GS Ermenegildo Zegna) 5.359
    3. Francesco ferramosca (Team Arletico Mercurio Novara) 4.554
    4. Giorgio Gioanola (SS Vittorio Alfieri Asti) 4.497
    5. Nicolò Bruno (Atletica Pinerolo) 3.959

     

     

     

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen