Du befindest dich hier: Home » Chronik » Haschisch in der Hose

    Haschisch in der Hose

    Das beschlagnahmte Haschisch (Foto: Carabinieri)

    Das beschlagnahmte Haschisch (Foto: Carabinieri)

    Die Carabinieri haben in Meran einen 21-jährigen Studenten angezeigt. Der junge Mann war mit 150 Gramm Haschisch erwischt worden.

    Es war in der Nacht auf Donnerstag, kurz nach 04.00 Uhr, als die Carabinieri alarmiert wurden, weil Jugendliche auf dem 1.-Mai-Platz in Meran Radau machten.

    Als ein Streifenwagen der Carabinieri eintraf, waren die Jugendlichen noch vor Ort. Einer der jungen Männer kam den Beamten verdächtig vor, weil er angeblich sehr nervös wurde.

    Die Folge:

    Die Carabinieri-Beamten durchsuchten den Mann – und stellten 150 Gramm Haschisch sicher.

    Der 21-jährige Student, der bereits mit dem Gesetz in Konflikt gekommen war, wurde wegen Drogenbesitzes angezeigt.

    Clip to Evernote

    Kommentare (7)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen